Bevorraten lohnt sich genau jetzt

Laut Aussagen des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes (DEPV) ist der Durchschnittspreis für Holzpellets im Mai weiter gefallen. Für eine Abnahmemenge von 6 Tonnen liegt er nun bei 230,22 Euro/to. Das ist ein Rückgang von 6,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat und 5 Prozent im Vergleich zum Mai 2019. Verbraucher können die günstigen Preise nun zur Bevorratung für die nächste Heizsaison nutzen. Wenn nötig sollte die Gelegenheit genutzt werden, das eigene Pelletlager vor der neuen Lieferung reinigen zu lassen.

Hoyer bietet sowohl günstige Frühjahrs- und Sommerpreise wie auch die Möglichkeit, das Lager säubern zu lassen (siehe auch: Lagerreinigung).

Bildnachweis: Deutsches Pelletinstitut (DEPI)

Kontakt

Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG
  • Rudolf-Diesel-Str. 1
  • 27374 Visselhövede
  • Kontakt